News

Jahreshauptversammlung 2019

Bei unserer Jahreshauptversammlung am 08.März 2019 wurde Rupert Reichl zum Ehrenmitglied ernannt.


Weihnachtsfeier 2018

Am 07.12.2018 fand wieder unsere Weihnachtsfeier im Gasthaus Leitner in Zell am Pettenfirst statt, wobei wieder zahlreiche Mitglieder Preise verliehen bekamen


Ein erfolgreiches 90. Jubiläumsjahr

 

Der Kleintierzüchterverein E7 Zell am Pettenfirst / Thomasroith und Umgebung präsentierte sich, in seinem 90-jährigen Jubiläumsjahr, am 10.und 11. November 2018 mit einer sehr gelungenen Ausstellung.
In der Weiklhalle in Zell am Pettenfirst wurde mit ca. 400 Tieren in den Sparten Geflügel, Kaninchen, Tauben und Vögel eine große Artenvielfalt gezeigt.

Bereits am Freitag den 8. November bekamen die Kinder der Volksschule und des Kindergartens Zell am Pettenfirst bei einem geführten Rundgang durch die Ausstellung einen ersten begreifbaren Einblick in die Kleintierzucht.
Für die restlichen Besucher wurde die Ausstellung am Samstag den 9. November um 10 Uhr mit einem "Gut Zucht" von Obmann Helmut Weissl feierlich eröffnet.

Zu den Ehrengästen zählte mitunter Pastoralassistent Franz Kaltenbrunner, der die Tiersegnung durchführte. Weiters beehrten uns der Bürgermeister von Zell a. Pettenfirst, Hans Stockinger und der Bürgermeister von Puchkirchen am Trattberg, Anton Hüttmayr mit ihrer Anwesenheit. Beide übernahmen den Ehrenschutz für die 90 Jahre Jubiläumsausstellung.
Ebenfalls begrüßen durfte der Obmann den Altbürgermeister von Timelkam, Hans Riezinger und den Ehrenobmann Leopold Wagner.

In den Ansprachen der Ehrengäste wurde zur Austellung gratuliert und auf die Bedeutung des Ehrenamtes und eines guten Zusammenhalts im Verein hingewiesen.

Helmut Weissl bedankte sich bei seinen Züchterkollegen für die tatkräftige Mithilfe. Großes Lob sprach er seinem Obmann-Stellvertreter Andreas Daucher aus, der die Ausstellungsleitung übernommen und für die reibungslose Durchführung der Ausstellung gesorgt hat. Ein besonderer Dank galt auch den Gastausstellern aus Gmunden und Frankenmarkt für ihre rege Beteiligung.

Über den Titel Vereinsmeister freuten sich Manfred Pimmingstorfer, der mit Schlesischen Kröpfern bei den Tauben, Theodor Miks mit Deilenaar bei den Kaninchen und Helmut Weissl beim Geflügel mit Seidenhühnern.

Aus Anlass zum 90. Jubiläum wurden als Gastgeschenk Kaffeetassen mit unserem Vereinslogo an Züchterkollegen und Ehrengäste verteilt.

 

Um das Vereinsjubiläumsjahr stimmig ausklingen zu lassen wurde am 7. Dezember im Gasthaus Leitner die Preisverteilung in gemütlicher Runde im Rahmen der Weihnachtsfeier durchgeführt.

 


Jahreshauptversammlung 2018

Am 02.03.2018 fand unsere alljährliche Jahreshauptversammlung statt. Diese wurde wieder genutzt um einige Mitglieder ihrer Verdienste wegen zu ehren und auszuzeichnen. Im Gasthaus Hiegelsperger, wurde Wagner Leopold für seine Verdienste im Verein die Ehrenobmannurkunde übergeben.

Weiters bekam Wagner Roman das Rök -Ehrenabzeichen in Silber verliehen. Pimmingstorfer Manfred wurde der Bundesmeistertitel und Champion für Tauben und Daucher Lukas der Jugendmeistertitel und Champion für Geflügel überreicht.

 

Allen voran unser Jungzüchter, Daucher Lukas.


Vereinsschau 2017

Am 11-12.Nov.2017 hielten wir wieder unsere jährliche Rassekleintierschau ab.

Da wir in unserem alten Ausstellungslokal nicht mehr erwünscht waren, hielten wir unsere Ausstellung heuer in Zell a. Pettenfirst in der Stockschützenhalle des Gasthofes Leitner ab. Nochmals Danke das wir hier unsere Ausstellung durchführen durften.

Es wurden heuer ca. 300 Tiere in den Sparten Kaninchen, Tauben,

Geflügel sowie Wassergeflügel  gezeigt.

Wir konnten auch heuer wider mit der Qualität unserer Rassekleintiere zufrieden sein, und es konnten wieder einige unserer Züchter  Vorzüglich bewertete Tiere verbuchen.

 

Hier geht es zu den Fotos unserer Schau

 


Grillfest 2017

Am 6.8.2017 fand wieder unser Alljährliches Grillfest in Zell am Pettenfirst  statt. Trotz des sehr regnerischen Wetters, konnten wir Zahlreiche Gäste aus nah und fern bei uns begrüßen. Unsere Gäste wurden mit Köstlichkeiten vom Grill und natürlich Bier vom Fass sowie Kaffee und Kuchen bewirtet. 

 

Für mehr Bilder hier Klicken

 


Vereins-Wandertag 2017

am 10.6.2017 fand unser Vereins-Wandertag  statt,

Ziel war die Hochsteinalm. Bei schönem Wetter  ging es um 10 Uhr beim Vereinsheim los. Mit den PKW´s Richtung Traunkirchen, wo wir dann gemütlich Richtung Hochsteinalm losmarschierten .

Oben angekommen konnten wir bei Sonnenschein die traumhafte Aussicht  bei Speis und Trank genießen. Nach ein paar gemütlichen & lustigen Stunden  ging es wider talabwärts.

Am Abend lud uns, unser Obmann Helmuth Weissl bei sich Zuhause auf Jause, Kaffee, und Kuchen ein. Nochmals, herzlichen Dank an Helli und seine Frau Sylvia für die tolle Bewirtung .

 

Für mehr Bilder hier Klicken!!


Jahreshauptversammlung am 24.3.2017

 

Am 24.3.2017 fand die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Hiegelsperger in Zell a. Petenfirst statt . Obmann Helmut Weissl konnte neben zahlreichen Züchtern und Züchterinnen auch 2 Ehrengäste begrüßen, unser Gruppenobmann und VIZE Präsident des Landesverbandes OÖ Günter Gnigler, sowie unseren Bürgermeister von Zell am Pettenfirtst Johann Stockinger. Wir konnten wieder auf ein erfolgreiches  Jahr 2016 zurückblicken, wie auch die Berichte der

einzelnen Zuchtwarte und der Kasserbericht wiedergab.

Mit dem Silbernen RÖK Ehrenzeichen wurden ausgezeichnet, Helmut Weissl, Robert Kühberger, Alfred Kohlböck, Hilda Brandstätter, und Bernhard Lachinger.

Bürgermeister Johann Stockinger führte die anstehenden Neuwahlen des Vorstandes durch. Der neue Vorstand wurde einstimmig gewählt und von allen Funktionären angenommen, auf diesem Wege noch mal allen gewählten Funktionären Herzliche Gratulation  zur Wahl.

 

Für die Liste  des neu gewälten Vorstandes hier Klicken

 


Bericht in den VB-Tipps


Vereinsschau am 12-13.11.2016

Wie jedes Jahr führten wir wieder eine Vereinsschau durch. Unsere Züchter zeigten ca.400 Tiere in den Sparten Geflügel, Kaninchen und Tauben, in sehr guter Qualität was auch die Bewertungen wider spiegelten. Leider war dies die letzte Ausstellung an diesen Veranstaltungsort im Kultur Brecher Buchleiten in Ampflwang, da in der heutigen Zeit uns  Rassekleintierzüchter leider zu wenig Bedeutung geschenkt wird,

Obwohl wir einen der wichtigsten Beiträge zur Kultur und zur Artenerhaltung  leisten. 

 

Nichts desto trotz freuen wir uns sehr das wir in unserer Heimatgemeinde in Zell am Pettenfirst eine Hervoragende Location zur Durchführung unserer Vereinsschau gefunden haben. Die Räumlichkeiten stellt uns Fam. Leitner / Meiringer zur Verfügung, Herzlichen Dank dafür.

Hier wird es noch geschätzt mit der Rassekleintierzucht  einen wertvollen Beitrag zur Artenerhaltung und zur Kultur unseres Landes beizutragen.

 

für mehr Bilder hier Klicken!!

 Kaninchen

1. Bernhard Lachinger Gelb Rexe 387,5 P.

2. Bernhard Lachinger Havanna 387 P.

3. Gerhard Hager Helle Großsilber 385,5 P.

Jugendmeister

Daucher Lukas Widder Grau 384 P. 

Champions

Bester 1,0 Bernhard Lachinger Havanna 97,5 Punkte

Beste 0,1 Bernhard Lachinger

Gelb Rexe 97,5 Punkte

 

Tauben

1. Pimmingsdorfer M. Schlesische Kr. 386

2. Brandstätter Fridrich Steiger Kr. 383 P.

3. Sitter Adolf Huhnschecken 382 P.

Jugendmeister

Haas Albert Schlesische Kr. 378 P.

Champions

Bester 1,0  Pimmingsdorfer Manfred

Schlesische Kr. 97 Punkte

Beste 0,1 Sitter Adolf

Huhnschecken 97  Punkte

 


 Geflügel

1. Bernhard Lachinger Rhodeländer 382 Punkte

2. Harringer Ida Kraienköppe silber 380 Punkte

3. Harringer Ida Kraienköppe Gold 379 Punkte

Jugendmeister

1. Daucher Lukas Chabo schwarz 377 Punkte

2. Daucher Lukas Chabo weiß 377 Punkte

3. Haas Albert Appenzeller Spitzhauben 375 Punkte

4. Weißböck Elias Seidenhühner gelb 371 Punkte

Champions

Bester 1,0 Bernhard Lachinger Rhodeländer 97 P.

Bester 0,1 Daucher Lukas Chabo 96 P.

Enten

1. Sebastian Seiringer Rotschulterente 382 Punkte

2. Sebastian Seiringer Mandarinente 381 Punkte

3. Hauer Manuel Stockente 374 Punkte

4. Daucher Lukas Streicherenten 374 Punkte

Champions

Beste 1,0  Seiringer Sebastian Mandarinente 97 P.

Beste 0,1  Seiringer Sebastian Rotschulterente 97 P.


Maibaum 2016

Auch 2016 stellte unser Verein wieder einen Maibaum. Heuer bekam ihn Herbert Lachinger zu seinem Runden, der eine Woche vorher seinen 50 Geburtstag feierte.

Der Baum war heuer leider  sehr begehrt drum wurde er gleich 2-mal aus der Halle gestohlen!!!!!

 

 

 

 

 

Für mehr Bilder hier klicken !!


Vereinsschau am 21-22.11.15

Es war wieder eine gelungene Ausstellung. Wir haben nur positive Feedback´s  von den vielen Gästen und Ehrengästen erhalten. Auch der erstmalige Ausstellungskatalog wurde sehr positiv und mit Freude  gekauft, genau so wie das erstmalige Schaubrüten, der Bastel-tisch, dass vor allem bei den kleinen Besuchern staunen auslöste. Nochmal ein großes Danke an die vielen fleißigen Hände, die zum Gelingen dieser Schau beigetragen haben. Auch ein Danke an die vielen Sponsoren.

 

Ein großer Dank gilt auch den Bürgermeister von Zell am Pettenfirst Johann Stockinger für den  Wanderpokal in der Sparte  Geflügel links im Bild.

Sowie den Bürgermeister von Ottnang Friedrich Neuhofer für den Wanderpokal der Sparte Kaninchen rechts im Bild.


Europa-Schau in Frankreich Metz

am 13-15.November fand in Metz (F) die Europaschau statt. 4 Züchter unseres Vereines stellten dort insgesamt 16 stk. Kaninchen und

9 stk. Geflügel aus es konnten gute Bewertungen erreicht werden.

Leider wurden einige Kaninchen fälschlicher weise im Gewicht falsch beurteilt,  anscheinend ist leider der Europastandard in Frankreich noch nicht angekommen. Im Jahre 2015 sollte man sich normalerweise als Züchter schon darauf verlassen können das bei einer Europaschau so etwas wie mit dem Standard oder andere Zustände die auf dieser Schau leider  katastrophal waren, nicht passieren dürften. Trotz der Zustände auf der Ausstellung waren, es drei lustige und schöne Tage in Metz.

Mehr Bilder von der EE-Schau in Metz bitte hier klicken


Generalversammlung 23.10.15

Unseren Obmann Helmut Weissl wurde bei der Generalversammlung nachträglich zum Geburtstag gratuliert . Als kleines Dankeschön für seinen Einsatz im Verein wurde ihm ein Paar Seidenhühner weiß, eine Geburtstagstorte und ein Geschenkkorb überreicht.

für mehr Bilder hier klicken!!!


Plötzi´s !

Bräutigam Lied Singen 

am 2.10.2015 es waren einige  Freunde vom E7  mit dabei. 



Für mehr Bilder hier klicken !!! 


Grillfest am 2.8.2015

Trotz des schlechten Wetters war unser Grillfest ein voller Erfolg.

Danke nochmal an unser neues Team, und an alle Helfer die zum gelingen dieses Festes beigetragen haben.

Ein Dank gilt auch an die Firmen die  unser Fest unterstützt haben

                               Eine Sponsorenliste folgt in Kürze


Beim Juni Stammtisch im Vereinsheim wurde bei einer Grillerei der Maibaum von unseren Obmann Helmut Weissl versteigert.

Es wurde nach dem Amerikanischensystem versteigert (immer mit 2 € Einsätze.) Das letzte 2 € gebot bekam den Maibaum. So ist eine stolze Summe von 200 € in die Vereinskasse eingeflossen.

Den Zuschlag bekam Bernhard Lachinger. 

 

Für mehr Bilder hier Klicken !!!!!!!!!!! 


Zeitungsbericht in den Tipps über den Obmannwechsel & und unseren ersten Maibaum in der Vereinsgeschichte. 


Maibaum für unsern neuen Obmann Helmut Weissl aufgestellt !!!!

Der Maibaum steht als Zeichen:

"Der  Wertschätzung und Anerkennung, dass Helli unseren Verein nicht im Stich gelassen hat

und sich als neuer Obmann zur Verfügung stellte."     Danke Helli !

 



Am OÖ Landesverbandstag  konnte unser Obmann Helmut Weissl die Auszeichnung "Schönste Schau der Gruppe 6"  / 2014 entgegen nehmen.  An dieser Stelle nochmals ein Dankeschön an die fleißigen  Vereinsmitglieder  die zum Gelingen diesere schönen Schau beigetragen haben.


Auf der 21. RÖK Bundesschau in Wels am 20-21.12.2014

konnten unser Züchter folgende Titel erringen

 

In der Sparte Tauben :

Bundesmeister wurde:

 Brandstätter Friedrich mit Steigerkröpfer schwarz 381 Punkte.

 Wagner Leopold mit Coburger Lerche silber ohne Binden 382 Punkte.

 

Champion wurde:

Brandstätter Friedrich mit Steigerkröpfer schwarz 96 Punkte

 Pimmingstorfer Manfred mit Schlesische Kröpfer blauschimmel 96 Punkte

 

Sparte Kaninchen:

 

Bundesmeister wurde:

Bernhard Lachinger   mit Havanna  /   385,5 Punkte

                                             mit Gelb-Rexe / 387 Punkte

                                             mit Feh-Rex   /   386 Punkte

 

Champion wurde:

Bernhard Lachinger   mit Havanna      /  97,5 Punkte

                                             mit Gelb-Rexe  /  97 Punkte

                                             mit Feh-Rexe    /  97 Punkte


Sparte Geflügel:

 

Bundesmeister wurde:

Helmut Weissl mit Seidenhühner wildfarbig mit Bart 382 Punkte.

 

Champion wurde:

Helmut Weissl mit Seidenhühner wildfarbig mit Bart 97 Punkte.

Bernhard Lachinger mit Amrocks gestreift 96 Punkte.

 

Wir möchten allen Preisträgern nochmal herzlich Gratulieren